Antrag: Fahrrad-Abstellplätze für alle Neubauten und Umnutzungen

Wer schon einmal versucht hat, sein Fahrrad in der Garage hinter dem Auto hervorzuholen, um eben Mal zum Bäcker zu fahren, weiß wie umständlich dies sein kann. Jeder Wohnungsbesitzer, Ladeninhaber oder Gastwirt muss Auto-Abstellplätze haben oder für viel Geld ablösen. Häufig gibt es aber keinen Abstellplatz für Fahrräder. Daher meinen wir, dass nicht nur der Platz für Autos in der Stellplatzsatzung geregelt sein sollte, sondern auch der für Fahrräder. Fahrrad-Abstellplätze sind viel billiger als Abstellplätze für Autos und sollten anteilsweise auf Autostellplätze angerechnet werden. So wird Bauen billiger.

Vollständiger Antrag auf der Homepage der Stadt Memmingen:

Antrag als PDF

Verwandte Artikel